in eigener Sache

– nicht überall wo ’nordhörnchen‘ draufsteht, ist Kerstin Stegink drin –

Es gibt über 50.000 Einwohner in noh. Theoretisch kann sich jeder dieser Einwohner im Internet ’nordhörnchen‘ nennen.

Die Domain ’nordhoernchen.de‘ gibt es nur einmal und das ist hier. Es gibt die Domain ’nordhörnchen.de‘ aber da steht nur -juhu- und den Autor/ Domaininhaber kenne ich nicht.

Ich bewege mich durchaus vorsichtig im www und weiß um die Problematik mit Urheberrechtsverletzungen und Copyright. Aus diesem Grund gibt es hier nur Fotos/ Bilder die ich selber gemacht habe.

schönes Wochenende eure Kerstin

 

Jepp, ein schöner Tag

mit schönem Wetter. Ideal zum Fotos machen …wie ich es versprochen habe.

3schals

Ein Loop und zwei Schals sind über Weihnachten fertig geworden. Der lila Loop ist aus handgesponnener Merino, das Muster aus einem kleinen Lana Grossa Heft. Unten links ein einfacher Streifenschal aus zwei verschiedenfarbenen Knäulen Drops Delight in hell – dunkelgrün und grau-braun, mindless knitting. Noch ‚mindlesser‘ ist aber der Regenbogenschal aus gesponnener Space, verzwirnt mit einem Nylonfaden. Einfach glatt rechts, darum rollt er sich so ein, aber das darf er auch. Ein bunter Farbklecks für die dunkle Jahreszeit und ganz schön lang.

 

auf ein Neues

Ja, es gibt mich noch. Leider nur nicht ganz so stressfrei wie ich es mir wünsche. In den ersten Januarwoche gibt es gleich 4 Geburtstage die gefeiert werden wollen. Auf, über und zwischen den Feiertagen. Also verschiebe ich meinen Jahresanfang auf den 13. Januar, ab dann fängt hoffentlich der Alltag wieder an.

Zum Jahresbeginn habe ich mir vorgenommen mich von den herumliegenden UFO’s zu befreien. Ein paar Kleinteile sind auch schon fertig. Nur die Bilder die ich gestern gemacht habe konnte ich nicht verwerten. Also neue machen wenn Zeit und Licht vorhanden ist. Einen Blog ohne Bilder – geht nicht, finde ich.

Soweit erst einmal, ich wünsche euch ein ruhiges, glückliches und gesundes neues Jahr