Haus- und Nutztiertag in Uelsen

Gestern, auf dem Haus- und Nutztiertag in Uelsen, wurden wieder Bentheimer Landschafböcke prämiert und versteigert. Rundherum gab es noch viel zu sehen, von Alpakazucht bis Heimatverein und zwei Damen am Spinnrad 😋

…und wie jedes Jahr hat es natürlich geregnet ☔….endlich

Färben geht noch

Für diese Temperaturen bin ich nicht geschaffen. Ein paar Reihen stricken am Abend bekomme ich noch hin. Mehr aus Jux hab ich mich dann an eine Sprenkelfärbung versucht und ich muss sagen , es gefällt mir. Der Strang war ja auch ruckzuck trocken ☀

Ein schlichtes Tuch

Letzte Woche habe ich meiner Cousine eine Freude gemacht und ihr ein schlichtes gewebtes Tuch zum Geburtstag geschenkt.

Mit der Farbwahl habe ich genau ihr Beuteschema getroffen !  Das Schußgarn ist eine selbstgesponnene Merino/Seide Mischung in grau mit etwas rot, das Kettgarn ist BW 8/2 in hellgrau und dunkelgrau, einfache Leinwandbindung.

Das Tuch ist ca 2,40m lang , 55 cm breit und ideal für lauschige Abende auf der Terrasse …