Bausatz wolliges Geduldspiel

image

Man nehme ca 200 g blau gefärbte BFL Humbug Fasern, spinne sie und zwirne sie zweifädig. Dann einige Tage auf der Spule ruhen lassen. Nun alles schön gleichmäßig abhaspeln. Achtung, den Strang nicht gut abbinden. In handwarmen Wasser mit Wollwaschzusatz Baden lassen.
Nach einigen Stunden das Kind mit dem Bade ausschütten und die Wolle gut ausdrücken. Nun kann der durcheinander geratene Strang vorsichtig auf dem Wäschetrockner drapieren und trocken lassen.
Fertig ist das wollige Geduldspiel