Brombeerfrosch

Auf dem handmade Markt in Bochum, haben wir Strick-und Spinnmädels einen schönen, gestrickten Loop-Schal gesehen. Ein Schlauch der in der gewünschten Länge zusammengenäht wird, mit einem klassischen Fair Isle Muster verschönert.

Wieder Zuhause wurde passende Sockenwolle herausgesucht und angeschlagen.

brombeerfroschDas selbstgefärbte Sockengarn passt ganz gut zusammen. Im Original waren es grüne und rote Wolle. Hab ich aber nicht und wollte ich nicht extra kaufen bzw färben. knitting from your stash – you know

Der Konrast ist nun nicht so knallig, aber mir gefällt es. Stricken geht nur in einsamen Momenten ohne Ablenkung macht aber unheimlich viel Spaß. Draussen ist es ja noch nicht sooo kalt.

knallig – fertig

orangedrops4Das Orange knallt wirklich und das ist gut so    Das Tuch gefällt mir echt gut, hätte ich nicht erwartet.

drewdroporange

1,80 m Spannweite und 0,85 m von der Mitte zur Spitze – ein echter Hingucker !!! leider nicht ganz kuschelig, macht aber nix – ich bin da nicht so empfindlich 

 

knallorange

Keine Ahnung was mich wiedermal geritten hat, das ich vor Urzeiten knalloranges Mohairgarn gekauft habe.  Nun ist orange schon meine Farbe, aber sooo knallig  …. hat was von Müllabfuhr oder Warnbarke, genau wie die Mandarinen Jacke. Ob die Farbe so bleibt weiß ich noch nicht, überfärben geht immer 

orangedrops

Dew Drops Shawl, eine frei Anleitung bei Ravelry.  Ganz schön groß wird das Tuch und die Reihen sind laaang, viel fehlt aber nicht mehr.

Grob verschätzt

– in allem !!!

shadow

Erst in der Größe – trotz Maschenprobe wurde das Rückenteil viel zu breit. Ich dachte was soll’s, schwupps mit der Nähmaschine an einer Seite dranlang genäht und dann schmaler geschnitten. Daraus wird aber nix, denn..

das Garn reicht nicht – ich habe zwar bei ravelry 500 gramm als Stash eingetragen, das sagt aber nix über die Lauflänge aus …mhpf. Ob das für die Ärmel reicht ?

und nun ist das Ding auch noch zu kurz – ein Schlabberpulli ( denn ohne Taille und Bündchen wird er das ) der knapp am Hosenbund aufhört bwz anfängt ist nicht meins. Ich werde nun das Vorderteil fertig stricken und waschen, vielleicht ‚hängt‘ er sich aus. Wenn nicht, dann zurück zum Knäuel ohne Kompromisse.

glatt, einfach und fertig

So ganz langsam bekomme ich hier wieder alles gewuppt. Dem Paps geht es gut, er ist seit letztem Freitag wieder Zuhause und die Samstagsüberstunden fallen auch weg .. juchuuu   Zeit für die wichtigen Dinge im Leben  

Den ‚plain and simple‘ Pullunder fertig stellen. glattueinfach

Als Knöpfe habe ich kleine Filzkugeln genommen, gefunden hab ich sie auf der Handarbeitsmesse in Zwolle. Sie passen farblich wunderbar zum Pulli.

glattueinfach2

Glatt und einfach

Aus dem ‚buntes für zwischendurch‘ stricke ich gerade einen Pullunder, das Modell ‚plain and simple‘ von Veera Välimäki.

glattueinfachZu mehr reicht mein Nervenkostüm im Moment nicht    Mein Paps liegt seit fast 3 Wochen wieder im Krankenhaus, aber es geht aufwärts und im Job wird es mit den Überstunden auch langsam weniger …. endlich. Das Foto ist auch nicht aktuell, bin schon am Kragen angekommen.

mit’n Knopp

Von mir aus kann der Winter kommen, schließlich ist heute Wintersonnenwende. Ab jetzt werden die Tage wieder länger und die eine oder andere Schneeflocke darf sich ruhig auf die Erde verirren. Naja, ich nehm’s wie es kommt

Aber ich bin gerüstet …mittnknopp

Schnell gemacht, weil nur glatt rechts – die Stulpen für den KAL. Der Pfiff ist der Knopf mit dem Band daran, so wird die Stulpe etwas geschoppt. Der Holzknopf war eigentlich nur eine Notlösung, aber nun darf er bleiben er passt einfach am Besten.

Mara

zwischendurch wird doch noch was fertig , Mara das Riesentuch

maramit 2,40m Spannweite und einer Höhe von 1,30m die richtige Größe um sich bei Herbstwetter hinein zu kuscheln. Gestrickt hab ich es aus gut abgelagerter selbstgesponnener Merinowolle . Die Anleitung gibt es bei Ravelry kostenlos. Ich hab sie meinem Wollbestand angepasst und gestrickt bis das Garn zu Ende ging