Yogasocken

(Werbung) Nächsten Dienstag beginnt der neue Yogakurs im Turnverein Nordhorn und ich bin mit dabei.  Bislang habe ich die Yogastunden in Socken begonnen und sie zwischendurch augezogen, barfuss rutscht man nicht so leicht. Aber warum nicht gleich Yogasocken anziehen ? Sind ja schnell gestrickt mit 6fach Garn und Nadelstärke 3.

Die Anleitung hab ich mir selber ausgedacht.  56 M im 2/2 Rippenmuster und noch ein paar Kringel in glatt rechts, für den Schaft

Yogasocken Gr 39/40 ,

Garn: Lana Grossa , Meilenweit Big – aus dem Stash

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.